Lieferung innerhalb von 3-5 Wochen garantiert.

Rufen Sie uns: 0 800 1806688

Trustpilot

Wie Sie den holzbefeuerten Badezuber / Hot Tub nach der Lieferung selbst montieren

Auspacken eines holzbefeuerten Badezubers/Hot Tubs von Gardenvity.

Ein holzbefeuerter Badezuber von Gardenvity wird bereits vormontiert geliefert. Sie müssen nur einige Teile montieren, die vor der Auslieferung entfernt werden, um Schäden zu vermeiden und das Gesamtpaket zu verkleinern.

Sie können das mit einem Partner, einem Paar Handschuhe und ein paar einfachen Werkzeugen machen oder jemanden einladen, der mehr Lust auf Heimwerken hat. Oder wählen Sie für einen Aufpreis unseren Aufstell- und Montageservice.

In den sieben Abschnitten dieses Artikels finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für alle Teile, die Sie selbst montieren müssen. Verwenden Sie diese Navigationsliste, um die für Sie relevanten Informationen zu finden.

Das Wichtigste zuerst
  1. Auspacken des Badezubers
  2. Montage des Schornsteins
  3. Einbau der Ofentür, des Aschebehälters und der Tropfschale
  4. Anbringen des Wasserablassventils
  5. Installation der Kunstleder-Abdeckung des Badezubers
  6. Montage der Außenablage und des Glashalters
  7. Zusammenbau der Standardstufen (Tritt)

Das Wichtigste zuerst:

Ausführliche Montageanweisungen finden Sie in der Gardenvity-Bedienungsanleitung.

Auf dem YouTube-Kanal von Gardenvity steht Ihnen eine Sammlung von Video-Anleitungen („How-to-Videos“) zur Verfügung. Schauen Sie sich an, lernen Sie, schließen Sie die Montagearbeiten ab und genießen Sie!

Wenn Sie sich für die Lieferung Bordsteinkante entscheiden, sollten Sie als Erstes den speziellen Artikel zu diesem Thema lesen. Er wird Ihnen dabei helfen, sich vorzubereiten und Ihre Aufgaben und Zuständigkeiten besser kennen zu lernen.

Bevor Sie die Lieferung Ihrer Badetonne annehmen, sollten Sie ein Fundament an einem geeigneten Stellplatz, wie hier beschrieben, vorbereite.

Achten Sie stets auf die Sicherheit aller Beteiligten und schützen Sie das Badefass beim Auspacken, Herunterlassen und Montieren der Komponenten vor Beschädigungen.

So werden Sie aussehen – nach Abschluss aller Montagearbeiten.

Eine Frau in einem schönen Garten entspannt sich in einem holzbefeuerten Badezuber von Gardenvity.

Nach oben ↑

1. Auspacken des Badezubers (3-4 Personen und ein scharfes Werkzeug erforderlich)

Ihr Hot Tub wird auf der Seite liegend auf einer Standard-Holzpalette angeliefert. Hier finden Sie eine Video-Anleitung dazu, wie Sie ihn auspacken. Um Probleme zu vermeiden, lesen Sie diesen Teil sehr sorgfältig durch.

Transport eines verpackten holzbefeuerten Badezubers/Hot Tubs von Gardenvity auf einem Hubwagen.

Bringen Sie Ihren Badezuber an den gewünschten Aufstellort. 

Lassen Sie den Badezuber nicht ab, bevor Sie die einzelnen Teile herausgenommen haben!

Schneiden Sie die Haltegurte nicht durch, bevor Sie den Badezuber absenken.

Überprüfen und zählen der Teile eines Badezubers/Hot Tubs aus Holz

Entfernen Sie die Verpackung und nehmen Sie alle Teile, die in der Unterseite der Badetonne verstaut sind, heraus.

Überprüfen Sie, ob alles vorhanden ist:

Schornsteinteile (8 Teile), Ofentür, Standardtreppe, Zubehör und Tropfschale, Paddel, Außenablage und Glashalter (falls zutreffend).

Ein glückliches Paar freut sich, nachdem der Badezuber/Hot Tub auf den Boden abgesenkt wurde.

Lassen Sie das Badefass auf den Boden ab.

Führen Sie diesen Schritt nur mit 2 (bei der Größe von 6-8 Personen) oder 3 (bei dem größeren Badezuber) Partnern durch, um sicherzugehen, dass Sie den Hot Tub nicht zu früh freigeben (fallen lassen).

VORSICHT! Halten Sie beim Absenken des Badezubers Ihre Hände und Füße von den Kontaktpunkten des Badezubers fern.

Schneiden Sie zum Schluss die Haltebänder ab und nehmen Sie die Palette weg. Die Holzpalette könnte beim Loslassen herunterfallen, also seien Sie vorsichtig und verletzen Sie sich nicht.

WICHTIG: Stellen Sie sicher, dass Sie alle Verpackungsmaterialien ordnungsgemäß für das Recycling entsorgen. Sie können die Holzpalette zerkleinern und als Brennholz verwenden, wenn sie vollkommen trocken ist.

Nach oben ↑

2. Zusammenbau des Schornsteins (2 Personen, Handschuhe, 7 mm Schlüssel, Kreuzschlitzschraubendreher erforderlich)

Verwenden Sie die Zeichnung und die Video-Anleitung, um zu visualisieren, was beim Zusammenbau des Schornsteins zu tun ist.

Tragen Sie Handschuhe, um Ihre Hände vor scharfen Kanten zu schützen!

Mit Ihrem Badefass werden 8 Teile verpackt:

2 Rauchabzüge des Schornsteins

Ein Anschlussübergang und eine Schelle

Ein Hitzeschild für den Anschlussübergang

Ein Schornstein-Hitzeschild

Ein Schornsteinaufsatz mit Auffanggitter für Asche

Schelle für den Rauchabzug

Entfernen Sie die Schutzfolie von allen Metallteilen.

Verbinden Sie die Segmente des Schornsteins (die Rauchabzüge), montieren Sie den Schornsteinaufsatz und führen Sie das Rohr in den Hitzeschutz ein.

Verbinden Sie den Anschlussübergang mit dem Holzofen und ziehen Sie die Schelle mit einem 7 mm Schraubenschlüssel fest.

Verbinden Sie den Hauptteil des Schornsteins mit dem Anschlussübergang.

Montieren Sie die Schelle für den Rauchabzug, befestigen Sie den Ring um den Hitzeschutz und sichern Sie die Haltewinkel an den Holzplanken der Badetonne.

Die Schornsteinbaugruppe ist auch ohne die Schornsteinhalterung (Schelle für den Rauchabzug) robust und stabil, aber wir empfehlen dringend, sie an windigen Standorten zu verwenden, um eine noch bessere Stabilität zu gewährleisten.

Schornsteinteile aus Edelstahl vor dem Zusammenbau des Schornsteins.

Nach oben ↑

3. Einsetzen der Ofentür, des Aschekastens und der Tropfschale (es wird eine Zange benötigt)

Diese kurze Video-Anleitung zeigt Ihnen anschaulich, wie es geht. Es sind drei einfache Schritte:


Schieben Sie den Ascherost in den Holzofen

Entfernen Sie den Sicherungsstift mit einer Zange aus dem unteren Scharnier der Ofentür, montieren Sie die Tür an den Scharnieren und sichern Sie sie mit dem zuvor entfernten Stift.

Schieben Sie die Tropfschale für das Kondenswasser vollständig unter den Hot Tub, ausgerichtet am Wasserablassventil.

Nach oben ↑

4. Anbringen des Wasserablassventils und der Schlauchanschlüsse (Klebeband erforderlich, im Paket enthalten)

In diesem kurzen Video erfahren Sie in weniger als einer Minute, wie es geht. Suchen Sie das Messingrohr mit Gewinde, das unter dem Schornstein herausragt, und machen Sie sich an die Arbeit.

Wickeln Sie das Dichtungsband/Teflonband 3 mal um das Gewinde, um eine bessere Abdichtung zu gewährleisten und Leckagen zu verhindern.


Achten Sie darauf, dass Sie das Dichtungsband im Uhrzeigersinn um das Gewinde wickeln. Andernfalls könnte es sich beim Anbringen des Wasserablassventils wieder lösen.

Schrauben Sie das Wasserablassventil fest an – wieder im Uhrzeigersinn. Falls erforderlich, benutzen Sie einen Schraubenschlüssel.

Installieren Sie bei Bedarf die Schlauchanschlüsse am Ablassventil. Auch diese sind in unserem Standardpaket enthalten.

Nach oben ↑

5. Anbringen des Badezuber-Abdeckung aus Kunstleder (ein Kreuzschlitzschraubendreher wird benötigt)

Diese ist entscheidend für die Senkung der Kosten beim Aufheizen des Wassers, ein regelrechter „Game-Change“ – die isolierte Kunstleder-Abdeckung. Hier wird erklärt, wie Sie sie an Ihrer holzbefeuerten Badetonne installieren. Es gibt vier Schnallen zum Befestigen der Riemen der Abdeckung. Wiederholen Sie daher die folgenden Schritte mit jeder Schnalle und jedem Riemen.

WICHTIG: Die Abdeckung des Badefass muss installiert werden, bevor die Außenablagen installiert werden.

Sicherung der Abdeckung des Badezubers/Hot Tubs mit Riemen und Schnallen.

Legen Sie die Abdeckung auf das Badefass und suchen Sie die beste Position für die Gurte.

Ziehen Sie den Gurt straff nach unten, richten Sie die Schnalle an der Holzverkleidung aus.

Während Sie die Schnalle gegen die Verkleidung halten, lösen Sie den Gurt von der Schnalle und markieren Sie die Stelle für die Montage.

Befestigen Sie die Schnalle mit einer der mitgelieferten Schrauben an der Holzverkleidung.

Nach oben ↑

6. Montage der Außenablage und des Glashalters (ein Kreuzschlitzschraubendreher wird benötigt)

Sehen Sie sich auf dem YouTube-Kanal von Gardenvity eine Video-Anleitung an, die Ihnen zeigt, wie Sie die Außenablage an Ihrem Hot Tub montieren. Bevor Sie mit der Montage der Schrauben beginnen, achten Sie auf zwei kritische Punkte:

WICHTIG: Bringen Sie die Badetonnen-Abdeckung und deren Schnallen an, bevor Sie die Außenablage montieren!

Verwechseln Sie nicht die unterschiedlich langen Schrauben! Wenn die längeren Schrauben benutzt werden, um die Holzwinkel der Außenablage zu montieren, könnten diese die Innenteile des Badezubers beschädigen.

Eines Außenablage mit montiertem Getränkehalter

Beginnen Sie damit, dass Sie die 60 mm langen Schrauben in die Holzwinkel der Außenablage eindrehen.

Benutzen Sie bei diesem Schritt nicht die 70 mm langen Schrauben!

Richten Sie den Holzwinkel an der Unterkante eines Stahlbands aus, zentrieren Sie ihn in der Mitte eines Holzbretts, und drehen Sie die Schraube ein, um den Winkel zu befestigen.

Lassen Sie eine Lücke von drei Brettern und machen Sie genau das Gleiche mit dem zweiten Winkel.

Lassen Sie einen Abstand von 1 cm zur Wand der Badetonne, damit das Wasser abfließen kann, und befestigen Sie die Außenablage auf den Holzwinkeln.

Hier verwenden Sie die 70 mm langen Schrauben.

Achten Sie darauf, die Schraube in der Mitte des Holzwinkels unter der Außenablage einzudrehen. Sie können einen Faden zur Orientierung verwenden.

Verwenden Sie die 2 kürzesten Schrauben (im Lieferumfang enthalten), um den optionalen Glashalter zu montieren (falls vorhanden).

Nach oben ↑

7. Zusammenbau der Standardtreppe (ein Kreuzschlitzschraubendreher wird benötigt)

Bei der Treppe müssen Sie die Bretter für die Stufen an die bereits montierten Beine schrauben.

Zusammenbau der Standardtreppe

Legen Sie die 50 cm langen Stufen auf die untere Treppenwange. Verschrauben Sie sie noch nicht.

Richten Sie die Oberseite aus und schrauben Sie ein 60 cm Brett an.

Schrauben Sie die beiden 50 cm Bretter an der unteren Treppenwange an.

Schrauben Sie das zweite 60 cm Brett oben an.

Bei der Montage der Treppe benutzen Sie für die oberen und unteren Stufen die gleichen Holzschrauben der Größe 5 x 70 mm.

Es ist eine gute Idee, das Wasserablassventil anzuschließen und dann alles Weitere zu erledigen, während Sie den Hot Tub mit Wasser füllen.

Denken Sie daran: Sie können jederzeit den Aufstell- und Montageservice zu Ihrer Bestellung hinzufügen, um alle Arbeiten von den Experten für Sie erledigen zu lassen, wenn Sie keine Lust darauf haben, alles selbst zusammenzubauen.

Nachdem Sie all dies erledigt haben, haben Sie es sich nun verdient, in das dampfende Wasser einzutauchen. Entspannen und genießen Sie!

Nach oben ↑