Lieferung innerhalb von 3-5 Wochen garantiert.

Rufen Sie uns: 0 800 1806688

Trustpilot

Gardenvitys Produktlinien PREMIUM Acryl und KOMFORT GFK: Eigenschaften und Vorteile im Vergleich

Der Bestseller KOMFORT oder das High-End-PREMIUM mit technischen Neuerungen und mehr Luxus? Die Unterschiede zwischen den beiden Badezuber-Produktlinien von Gardenvity bedürfen wahrscheinlich einer ausführlichen Erklärung hinsichtlich ihrer Eigenschaften und Vorteile.

Es gibt Komponenten, die in beiden Produktlinien verwendet werden, aber einige Systeme werden nur in den PREMIUM Hot Tubs verbaut. Erfahren Sie mehr darüber.

1. Diese Merkmale haben die KOMFORT- und PREMIUM-Produkte gemeinsam

Die holzbefeuerten Badetonnen von Gardenvity aus den Produktlinien PREMIUM und KOMFORT haben im Produktionsprozess einige Komponenten gemeinsam. Wir haben sie hier zusammengefasst und möchten Ihnen deren praktische Vorteile erklären.

MerkmalVorteile
Thermowood-VerkleidungDieses sorgfältig ausgewählte und (mit Hitze, Dampf und Öl) natürlich verarbeitete Material hat eine minimale Wasseraufnahme, ist resistent gegen viele Mikroorganismen und Insekten, ist bei jedem Wetter extrem haltbar und erfordert nur minimale Wartungsarbeiten.
Integrierter Ofen aus Edelstahl: AISI 304 oder AISI 316 (optional)1. AISI 316 kann bei widrigeren Umweltbedingungen verwendet werden und bietet im Vergleich zu AISI 304 eine höhere Korrosions- und Lochfraßbeständigkeit sowie eine höhere Zugfestigkeit.

2. AISI 304 hat eine gute allgemeine Korrosionsbeständigkeit und im Vergleich zu AISI 316 eine höhere Hitzebeständigkeit.
Isolierende Kunstlederabdeckung1. Die isolierende Kunstlederabdeckung verhindert, dass Verunreinigungen (Blätter, Insekten, Asche vom Brennholz, usw.) ins Wasser fallen.

2. Sie verhindert, dass Wärme aus dem erhitzten Wasser entweicht und hilft so, die Heizdauer um bis zu einer Stunde zu verkürzen.

3. Außerdem hält sie das Wasser länger warm, nachdem das Feuer im Ofen erloschen ist.

4. Die Riemen und Schnallen fixieren die Abdeckung fest auf dem Badefass und sichern sie gegen Windstöße oder ein Öffnen durch kleine Kinder.
Thermowood Holzstufen – Standard oder geschwungen (optional)1. Die Standard-Stufen wurden entwickelt, um Ihnen das Ein- und Aussteigen zu erleichtern. Sie sind leicht zu warten, um Ihnen Arbeit zu ersparen, und nehmen nur wenig Platz am Sockel des Hot Tubs ein.

2. Geschwungene Stufen sind größer und sehen eleganter aus.
Externe Ablage, ein Getränkehalter (optional) (optional)Sie bietet Ihnen die komfortable Möglichkeit, Ihre Getränke oder Snacks oder sogar Ihr wasserdichtes Smartphone während des Badens griffbereit zu haben.
Wasserablassventil, Schlauchanschlüsse, Kondensatwanne, Paddel, Thermometer.Gardenvity denkt für Sie gerne im Voraus an alle winzigen Details, damit Sie Ihren holzbefeuerten Badezuber sofort nach Abschluss der Montagearbeiten benutzen können.

Nach Oben ↑

2. Diese technologischen Lösungen sind unterschiedlich

Die fortschrittlicheren Technologielösungen in der PREMIUM-Produktlinie von Gardenvity machen diese noch praktischer und verleihen ihr luxuriöse Akzente. Sehen Sie sich die Vorteile der verschiedenen Technologieelemente für Sie als Nutzer im Detail an.

Einsatz

Einen detaillierten Vergleich von Acryl- und GFK-Einsätzen finden Sie in unserem Spezialartikel hier

Gardenvity PREMIUM ProduktlinieGardenvity KOMFORT Produktlinie
Acryl-EinsatzGFK-Einsatz
1. Hervorragende Präzision bei den abgerundeten Kanten, die sich perfekt an Ihre Körperkonturen anpassen und zudem noch einfacher zu reinigen sind.

2. Es ist äußerst unwahrscheinlich, dass etwas absplittert oder reißt. Das trägt dazu bei, dass der Glanz der Oberfläche erhalten bleibt, und bietet eine hohe Beständigkeit gegen UV-Schäden. Sollte das Acryl jedoch stark beschädigt werden und Risse bekommen, lässt es sich nicht mehr reparieren.

3. Dank seiner überragenden Festigkeit kann er versehentliche Stöße und die Belastung durch das Eigengewicht bei einem Ortswechsel besser verkraften.

4. Die Farbe der Acrylschale ist überall einheitlich. Selbst wenn sie zerkratzt wird, wird darunter kein anderer Farbton sichtbar.

5. Luxus-Farben: Perlmutt-Weiß, Metallic-Grau, Metallic-Gold und Metallic-Blau.

6. Hervorragende Beständigkeit gegen Salze und Chemikalien; chlorhaltige Wasseraufbereitungsprodukte können zur Reinigung verwendet werden.

1. Glänzende, glatte Oberfläche, sehr angenehm anzufassen und leicht zu reinigen.

2. Zu bequemen Sitzen geformt.

3. GFK-Einsätze können bei Rissen oder Kratzern relativ einfach von Profis repariert werden.

4. Erhältlich in Cremeweiß und Dunkelgrau.

5. Wir empfehlen dringend, keine chlorhaltigen Reiniger oder Wasserentkeimungsmittel zu verwenden, da diese zu Verfärbungen und anderen Schäden führen können. Verwenden Sie stattdessen sauerstoffbasierte Desinfektionsmittel für eine effektive Wasserbehandlung.

Wasserfilter

Gardenvity PREMIUM ProduktlinieGardenvity KOMFORT Produktlinie
Sandfilter mit FilterkugelnKartuschen-Wasserfilter
1. Die Filterkugeln sind recycelbar und somit umweltfreundlich.

2. Die Filterkugeln müssen mindestens alle 3 Monate gewaschen und alle 2 Jahre ausgetauscht werden.

3. Dieses System kann mit einem UV-C-Modul (optional) aufgerüstet werden, um die Wasserfiltration mit weniger Chemikalien noch effizienter zu machen.

4. Es kann eine Vielzahl von Wasserdesinfektionsmitteln verwendet werden, auch solche, die Chlor enthalten.

5. Bei richtiger Anwendung kann das System eine ausgezeichnete Wasserqualität für einen Zeitraum von bis zu einigen Monaten aufrechterhalten.
1. Die Kartusche ist besonders einfach zu ersetzen. Es wird empfohlen, die Filterkartuschen alle 3 Wochen zu wechseln.

2. Es können nur Wasseraufbereitungsprodukte auf Sauerstoffbasis verwendet werden.

3. Bei richtiger Verwendung der Chemikalien und des Wasserfilters kann das Wasser bis zu einen Monat lang aufbewahrt werden.

Heizsystem

Gardenvity PREMIUM ProduktlinieGardenvity KOMFORT Produktlinie
Hybrid-Heizsystem (optional). Die Elektro-Heizung, die an der Wasserfilterleitung angebracht ist, hilft, die Temperatur des Wassers aufrechtzuerhalten, nachdem dieses mit dem integrierten Holzofen aufgeheizt wurde, so dass Sie am nächsten Tag mit minimaler Vorbereitung ein Bad nehmen können. Wenn Sie die warme Wassertemperatur aufrechterhalten, können Sie die Badetonne weiter benutzen, ohne das Wasser bei Minusgraden ablassen zu müssen.Um das Wasser schnell zu erhitzen, muss der Holzofen benutzt werden. Um das Wasser wieder aufzuwärmen, muss der Ofen erneut in Betrieb genommen werden.

Schornsteineinheit

Gardenvity PREMIUM ProduktlinieGardenvity KOMFORT Produktlinie
Die Schornsteineinheit ist mit Hitzeschutzabdeckungen ausgestattet, die vor versehentlichen Verbrennungen schützen, und eine Kappe mit einem Gitter verhindert, dass heiße Asche aus dem Schornstein austritt. Das Schornstein-Knie der PREMIUM Badefässer ist robust und der Schornsteinabzug wird mit drei Schrauben im Kniestück befestigt.Die Schornsteineinheit wird standardmäßig mit Hitzeschutzabdeckungen und einer Kappe mit Gitter geliefert. Eine Schornsteinhalterung ist im Lieferumfang enthalten, um mehr Stabilität zu gewährleisten.

Massagesystem

Gardenvity PREMIUM ProduktlinieGardenvity KOMFORT Produktlinie
12 Luftdüsen und 10 Hydrodüsen (aufrüstbar auf 20 + 20) für eine sanfte, diffuse oder gezieltere, kräftige Massage.10 Luftdüsen für eine sanfte, über den ganzen Körper verteilte Massage und/oder 8 Hydrodüsen für eine gezieltere Wirkung (aufrüstbar mit 12 Luft- und 8 Hydrodüsen).
Wenn Sie sich nur für die Luftdüsen entscheiden, ist die Wartung des Massagesystems einfacher.

LED-Beleuchtung

Gardenvity PREMIUM ProduktlinieGardenvity KOMFORT Produktlinie
1+10 mehrfarbige LED-Beleuchtung (1 große und 10 kleine LEDs für ein bezauberndes Licht und eine optimale Anpassung an Ihre Stimmung).1 große mehrfarbige LED für eine romantische oder verspielte Stimmung.

Die Form des Badezubers

Eine weitere Neuheit beim Design des Gardenvity PREMIUM Hot Tubs ist, dass Sie sich für eine runde oder quadratische Form entscheiden können. 

Die Produkte der KOMFORT-Produktlinie haben die traditionelle runde Form, aber Sie können auch die Variante Ofuro (für 1-2 Personen) wählen. 

Im Folgenden finden Sie einen Vergleich der wichtigsten Merkmale und Funktionen von runden und quadratischen Badezubern.

Runde FormQuadratische Form
* Klassisches, traditionelleres Design
* Geneigte Wände des Einsatzes bieten eine angenehme Ruheposition
* Gesellige Atmosphäre wie am „runden Tisch“
* Interner Ofen (benötigt keinen Platz im Garten, reduziert aber den Platz im Badefass, sieht fantastisch aus)
* Außendurchmesser 225 cm 
* Wasservolumen 1.500-1.700 l 
* Aufheizzeit 2-2,5 Stunden
* Mehr Anpassungsmöglichkeiten bei der Positionierung der Massagedüsen
* Zeitgemäßeres Design
* Viel mehr Beinfreiheit, breitere Sitzbank
* Mehr persönlicher Freiraum
* Externer Ofen (benötigt Platz im Garten, mehr Platz für Badende im Hot Tub)
* Außendurchmesser 202 cm
* Wasservolumen 1.700-1.900 l
* Heizdauer 2,5-3 Stunden
* Platzsparender beim Aufstellen in einer Ecke

Nach Oben ↑

3. Möchten Sie sonst noch etwas wissen?

Es ist wichtig zu erwähnen, dass Sie, wenn Sie sich für einen Badezuber aus unserer PREMIUM-Produktlinie entscheiden, den Konfigurator nutzen können, um Ihren eigenen Hot Tub zu gestalten! Die Technologieauswahl wurde sehr flexibel gestaltet.

Das bedeutet, dass Sie ein wenig die Entscheidungsgewalt eines Produktingenieurs genießen können, um die Optionen genau auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen.

Sie können zum Beispiel auf LEDs verzichten, wenn Sie diese für unnötig halten, und vielleicht stattdessen in ein Hybridheizsystem investieren.

Von der minimalistischsten Einrichtung bis hin zur umfassendsten Kombination all dessen, was bei einem holzbeheizten Badefass möglich ist – Sie haben die Wahl.

Hand putting the last piece of white jigsaw puzzle on blue background and place for your content

Nach Oben ↑

4. Abschließende Bemerkungen

Wir arbeiten ständig an der Verbesserung unserer holzbefeuerten Badetonnen, damit sie den Bedürfnissen der Benutzer noch besser entsprechen.

Sie möchten Wasser sparen und es länger nutzen? Kein Problem – wir haben die UV-C-Lampe und einen leistungsstarken Sandfilter mit Filterkugeln hinzugefügt.

Sie möchten jede Art von Wasserentkeimungsmittel verwenden können? Kein Problem – der Acryl-Einsatz und die Komponenten aus korrosionsbeständigem Stahl widerstehen den schädigenden Einflüssen des Chlors.

Sie wünschen sich mehr Anpassungsmöglichkeiten bei der Auswahl der SPA-Elemente? Kein Problem!

Sie möchten mehr über die Gemeinsamkeiten und Unterschiede des Acryl- und des GFK-Einsatzes erfahren? Lesen Sie einen detaillierten Vergleich im Spezialartikel hier oder Schauen Sie sich jetzt die Badezuber-Modelle von Gardenvity an, nachdem Sie mehr über die Unterschiede zwischen unserer PREMIUM- und unserer KOMFORT-Produktlinie erfahren haben.

Und vergessen Sie nicht, dass Sie uns jederzeit schreiben oder sich für eine persönliche Live-Demo anmelden können, um noch detailliertere Antworten auf Ihre Fragen zu erhalten.

Nach Oben ↑

Eine Sammlung von Tipps und Lösungen zur Behebung von Fehlern und häufigen Problemen

In unserer umfangreichen FAQ finden Sie Antworten auf verschiedene Fragen zum Kauf, zur Lieferung und zur Benutzung Ihres Badezubers. Dieser Artikel konzentriert sich vor allem auf die Probleme, die sich mit nur ein paar genauen Informationen leicht lösen lassen.

Auf der Grundlage unserer Erfahrungen und der Rückmeldungen von Benutzern gehen wir auf die Probleme ein, die bei der Benutzung eines holzbefeuerten Badezubers auftreten können.

1. Lösungen für Probleme der Wasserhygiene und -aufbereitung

Das Wasser sauber und frei von Bakterien zu halten, ist bei jeder Art von auf Wasser basierender Freizeiteinrichtung unerlässlich. Wenn Sie nicht den richtigen pH-Wert einhalten und die Bildung von Bakterien nicht verhindern, entstehen Gesundheitsrisiken, ganz zu schweigen von üblem Geruch, trübem Wasser und rutschigen Oberflächen im Badezuber.
Hier sind einige Punkte, die Sie beachten sollten, um die oben genannten Probleme zu vermeiden.

pH_testing

Die Menge an Schmutz, herabgefallenen Blättern, Sand oder ähnlichen Fremdkörpern im Wasser hängt vom Standort Ihres Badezubers und dem Verhalten seiner Benutzer ab. Änderungen von Standort und/oder Verhalten können die Situation dramatisch verbessern, aber diese Probleme lassen sich relativ leicht durch eine oder eine Kombination der folgenden Maßnahmen lösen.

– Halten Sie den Badezuber abgedeckt, wenn er nicht benutzt wird
– Benutzen Sie einen Skimmer (Absauger), um größere Partikel oder Objekte aus dem Wasser zu entfernen
– Benutzen Sie einen Poolsauger, um den Boden des Badezubers zu reinigen
– Schalten Sie den Wasserfilter und die Luftdüsen gleichzeitig ein, um es in Bewegung zu halten oder bewegen Sie das Wasser mit einem Paddel. Der Wasserfilter entfernt die Partikel, wenn sie mindestens 4-5 Stunden pro Tag eingeschaltet ist. Wenn nötig, lassen Sie den Wasserfilter länger laufen.
– Ziehen Sie in Erwägung, Ihren Badezuber an einem anderen Ort aufzustellen, wenn er zu nahe an oder unter Bäumen steht

Stellen Sie sicher, dass der Badezuber nicht besetzt ist, wenn Sie den Wasserfilter benutzen.

Tipp: Um den Boden des Badezubers zu reinigen, können Sie einen Schlauch verwenden, der groß genug ist, um gegen das Loch in der Auskleidung gedrückt zu werden und so das Wasser anzusaugen, damit es durch den Wasserfilter gepumpt wird. Saugen Sie dann mit dem losen Ende des Schlauchs die Ablagerungen auf dem Boden des Badezubers auf. So können Sie die Saugkraft Ihres Wasserfilters nutzen, um den Boden des Badezubers wie mit einem Poolsauger abzusaugen.

Wenn das Wasser grünlich wird und dunkle Flecken auf der Auskleidung entstehen, wird die Auskleidung rutschig und riecht schlecht. Dies ist ein Zeichen dafür, dass sich Bakterien und Algen im Wasser gebildet haben.
Wenn das Wasser trüb oder milchig aussieht, wird Ihr pH-Messgerät erhöhte Werte anzeigen und dass das Wasser zu hart ist.

– Am besten wäre es, das Wasser abzulassen, die Auskleidung zu reinigen, neues Wasser einzufüllen und die Anweisungen des Herstellers der Chemikalie genau zu befolgen
– Vergessen Sie niemals, dass der pH-Wert täglich gemessen werden muss, und passen Sie den Wert entsprechend an
– Reinigen oder ersetzen Sie Ihre Filterkartusche / Filterkugeln
– Wenn die Auskleidung mit Kalkablagerungen bedeckt ist, verwenden Sie bitte ein Kalkschutzmittel

Nach Oben ↑

2. Probleme im Zusammenhang mit dem Wasserfilter

Obwohl Probleme mit dem Wasserfilter eng mit der Wasseraufbereitung zusammenhängen und zu einer schlechten Wasserqualität führen, werden sie in einem eigenen Teil dieses Artikels behandelt, um sich mehr auf den Wasserfilter selbst zu konzentrieren. Unsere Modelle der Premium-Linie verwenden einen Sandfilter mit Filterkugeln. Die Modelle der Komfort-Linie verfügen über einen eingebauten Kartuschenfilter. Wählen Sie die entsprechenden Lösungen für Ihr Badezuber-Modell aus.

Sand filter of a Gardenvity Premium hot tub

Wenn sich die Pumpe im Wasserfilter aufgrund von Problemen mit der Elektrik nicht einschalten lässt, fahren Sie mit Kapitel 3 fort.

Wenn der Filter kein Wasser pumpt oder der Durchfluss sehr langsam ist, kann dies eine der folgenden Ursachen haben:
– Die Zulauf- oder Ablaufleitungen sind verstopft
– Ein Luftleck in der Ansaugleitung
– Kalk- oder Schmutzablagerungen auf der Filterkartusche
– Ein übermäßig verschmutzter Badezuber
– Eine verschmutzte Filterkartusche / Filterkugeln

Das müssen Sie tun:
– Reinigen Sie den Ansaugschlauch von eventuellen Verstopfungen, indem Sie ihn innerhalb der Badezuberwand ablassen
– Ziehen Sie die Schlauchschellen fest, prüfen Sie die Schläuche auf Beschädigungen und prüfen Sie den Wasserstand im Badezuber
– Ersetzen Sie die Filterkartusche
– Reinigen Sie die Filterkartusche / Filterkugeln öfter

Der Wasserfilter funktioniert möglicherweise nicht, wenn der Wasserstand zu niedrig ist, wenn sich eine Luftblase in der Kammer der Kartusche befindet, wenn das Sieb verstopft, der Motor defekt oder das Flügelrad blockiert ist.

Was Sie tun müssen:
– Füllen Sie den Badezuber bis zum richtigen Wasserstand auf
– Ziehen Sie die Schlauchschellen fest und überprüfen Sie den Schlauch auf Beschädigungen
– Öffnen Sie das Entlüftungsventil, heben und senken Sie den Einlassschlauch, bis Wasser aus dem Entlüftungsventil zu fließen beginnt, und schließen Sie das Entlüftungsventil wieder

Wenn der Filter das Wasser nicht reinigt, auch wenn er 4-5 Stunden am Tag eingeschaltet ist, kann es sein, dass der pH-Wert des Wassers nicht stimmt oder dass die Filterkugeln / Kartusche verschmutzt oder beschädigt ist.

Bei den genannten Vorfällen gehen Sie bitte wie folgt vor:
– Stellen Sie den pH-Wert ein
– Reinigen Sie oder tauschen Sie die Filterkartusche aus, wenn sie verschmutzt ist. Wenn Sie Löcher darin sehen, tauschen Sie sie sofort aus
– Lassen Sie den Wasserfilter über einen längeren Zeitraum laufen

Nach Oben ↑

3. Wie Sie mit Problemen mit der Elektrik im Badezuber umgehen

Die holzbefeuerten Badezuber-Modelle von Gardenvity mit LED, Massage-System und Wasserfilter verbrauchen Strom und einige allgemeine Ratschläge werden Ihnen dabei helfen, einen Anruf beim Elektriker zu vermeiden.

Bitte beachten in unseren Komfort-Modellen Sie die unterschiedlichen Steckerpositionen in der Steckdoseneinheit!

Der Umgang mit Elektrogeräten mit nassen Händen ist gefährlich, ebenso wie das Stehen auf einem nassen Boden. Befolgen Sie die allgemeinen Sicherheitsvorkehrungen zum Umgang mit elektrischen Geräten/Anlagen, um sich vor Stromschlägen zu schützen.

Tipp: Wie bei jedem elektrischen Gerät sollten Sie, wenn es sich nicht einschalten lässt, zunächst prüfen, ob es eingesteckt ist, und sicherstellen, dass es keinen Stromausfall im Stromnetz gibt.

Unsere Elektrogeräte im Badezuber schalten sich möglicherweise nicht ein, wenn der Netzstecker in die falsche Steckdose gesteckt wird, wenn ein Schutzschalter ausgelöst wurde oder eine Sicherung durchgebrannt ist.

Abhilfemaßnahmen für die oben genannten Probleme sind:
– Überprüfen Sie, ob die verschiedenen Systeme an den richtigen Steckdosen angeschlossen sind in unseren Komfort-Modellen (von links nach rechts: LED-Beleuchtung, Massage-System, Wasserfilter)
– Setzen Sie den Schutzschalter zurück Wenn der Schutzschalter wiederholt auslöst, liegt möglicherweise ein Defekt in der elektrischen Anlage vor. Schalten Sie den Schutzschalter ab und rufen Sie einen Elektriker, um das Problem zu beheben. Dasselbe gilt für eine wiederholt durchgebrannte Sicherung.

Das Massage-System und der Wasserfilter in den holzbefeuerten Badezubern von Gardenvity werden über einem pneumatischen Druckknopf bedient. Wenn sich Luft im System befindet, lässt sich das Gerät möglicherweise nicht einschalten.

Die einfache Lösung in einer solchen Situation ist das Entlüften des pneumatischen Druckknopfsystems.

Dies ist die Baugruppe der Druckknöpfe im Inneren des Geräteraums. Nehmen Sie den Luftschlauch des Ventils des Druckknopfes ab und setzen Sie ihn wieder ein.

Bei komplexeren elektrischen Störungen müssen Sie sich an unser Team wenden.

Nach Oben ↑

4. Andere allgemeine Fragen

Die folgenden Probleme können durch Probleme mit dem Aufstellungsort des Badezubers in Ihrem Garten, durch Beschädigung von Teilen oder durch Nichtbeachtung der Montageanleitung entstehen.

A mature man engineer with blueprints of a hot tub outdoors.

Bei unsachgemäßer Installation kann der Schornstein wackeln. Seien Sie besonders aufmerksam, wenn Sie ihn zusammenbauen.

– Suchen Sie die verschiedenen Teile, die in der Abbildung im Handbuch mit Buchstaben markiert sind, zusammen und befolgen Sie die Installationsanweisungen sehr genau
– Möglicherweise müssen Sie etwas Druck ausüben, wenn Sie die Segmente nach rechts und links drehen, um sicherzustellen, dass sie gut aneinander haften
– Benutzen Sie die Schelle für den Rauchabzug (im KOMFORT Paket enthalten), um mehr Stabilität zu gewährleisten

Der Luftstrom aus den Luftdüsen kann schwächer werden oder sogar ganz ausfallen, wenn der Düsenkopf verstopft ist.

Das Problem beheben Sie schnell, indem Sie den Düsenkopf abnehmen und unter fließendem Wasser abspülen.

Wasserleckagen. Kondenswassertropfen (die aus einem Loch unter dem Badezuber in der Nähe des Ablassventils kommen) sind zwar völlig normal, aber Wasser kann auch durch Risse in den Schläuchen des Wasserfilters, ein undichtes Ablassventil, Lecks in der Heizung oder einfach durch eine lose Filterkappe oder Schlauchschelle austreten.

Beginnend mit der einfachsten Lösung gehen Sie wie folgt vor:
– Ziehen Sie alle Filterkappen und Schlauchschellen handfest an
– Ziehen Sie das Wasserablassventil fest oder dichten Sie das Gewinde mit einem Dichtungsband ab
– Um Undichtigkeiten bei der Heizung zu vermeiden, zünden Sie das Feuer nie an, wenn der Badezuber nicht bis zum erforderlichen Wasserstand gefüllt ist und entleeren Sie den Badezuber nicht so lange der Ofen noch heiß ist

Der Zug im Schornstein kann schwach sein, und aus 4 Gründen könnten Sie Rauch sehen, der durch die Ofentür austritt:
1. Der Badezuber steht an einem Ort mit unzureichender Luftzirkulation
2. Das Auffanggitter vom Schornsteinaufsatz ist verstopft
3. Schlechte Wartung des Schornsteins
4. Luftstau im Schornstein

Für jedes der auf der linken Seite genannten Probleme gibt es eine Lösung, die die meisten von Ihnen selbst umsetzen können.
1. Installieren Sie eine zusätzliche Schornsteinverlängerung oder denken Sie darüber nach, ob Sie Ihren Badezuber an einem anderen Ort aufstellen wollen – weg aus Ecken oder von großen Bäumen
2. Nehmen Sie die Schornsteinkappe ab, bürsten Sie das Gitter und setzen Sie sie wieder auf
3. Reinigen Sie den Schornstein gemäß den Anweisungen im Benutzerhandbuch
4. Nehmen Sie die Schornsteinkappe ab, bereiten Sie einen Papierknäuel vor, zünden Sie das Papier an und lassen Sie diesen brennenden Knäuel von oben in den Schornstein fallen, um den Sauerstoff zu verbrennen und so den Luftstau zu beseitigen

Wir hoffen, dass dieser Leitfaden Ihnen dabei hilft, die meisten Probleme zu lösen, die bei der Benutzung eines holzbefeuerten Badezubers auftreten können. Zögern Sie nicht, sich an unsere Support-Mitarbeiter zu wenden, wenn die Dinge nicht einfach funktionieren oder Sie sich nicht sicher sind, was Sie tun sollen.
Viel Spaß mit Ihrem Badezuber!

Nach Oben ↑

Der neue Star in Ihrem Garten: der Sandfilter mit Filterkugeln für holzbefeuerte PREMIUM-Badezuber von Gardenvity

Die erste Neuigkeit in diesem Jahr ist, dass wir unser Angebot an holzbeheizten Badetonnen um eine Premium-Produktlinie erweitert haben, bei der ein Sandfilter mit Filterkugeln für klares Wasser sorgt. Die Kundendienst-Experten von Gardenvity sammeln fleißig Informationen über die Ansprüche der Nutzer an holzbefeuerte Badefässer und unser fleißiges F&E-Team arbeitet proaktiv daran, diese Bedürfnisse umzusetzen.

In diesem Artikel werden die Vorteile bei der Wasserfilterung des mit einem alternativen Filtermedium gefüllten Sandfilters vorgestellt. Lesen Sie hier einen Vergleichsartikel, wenn Sie noch unschlüssig sind, ob Sie einen Sandfilter mit Filterkugeln oder einen Kartuschenfilter verwenden sollen.

  1. Die wichtigsten Vorteile eines Sandfilters mit Filterkugeln
  2. Filterkugeln für Ihren Komfort: Arbeiten sie effektiv?
  3. Welche holzbeheizten Badezuber-Modelle von Gardenvity verfügen über diese Option?
  4. Was muss ich über den Gebrauch und die Wartung eines Sandfilters mit Filterkugeln wissen?

1. Die wichtigsten Vorteile eines Sandfilters mit Filterkugeln

Unser Sandfilter mit Filterkugeln ist für die Verwendung von leichten und umweltfreundlichen Faserkugeln konzipiert. Es ist wichtig zu wissen, dass die Sandfilter, die in unseren Produkten verwendet werden, nicht mit Sand für die Wasserfilterung betrieben werden können – sie sind nur dem Namen nach Sandfilter. Diese Art der Filtration wird von Anwendern bevorzugt, die Wert auf eine lange Lebensdauer des Filtermediums legen. Die in einem Wasserfilter verwendeten Filterkugeln haben eine Lebensdauer von 2 Jahren. Die Wartungsarbeiten beschränken sich während dieser Zeit auf die gelegentliche Reinigung der Filterkugeln.

Wenn Sie einen Sandfilter mit Filterkugeln in Ihrem holzbefeuerten Badefass von Gardenvity verwenden, werden sich die höheren Anschaffungskosten (im Vergleich zu einem Kartuschenfilter) auf lange Sicht rentieren, da Sie sich nicht um den regelmäßigen Kauf von Filterkartuschen kümmern müssen, wie es bei Kartuschenfiltern der Fall ist.

Long service lifeLange LebensdauerLong service life

Einfache, kostengünstige Wartung

Gute Leistung, hält Verunreinigungen mit einer Größe von 10-3 Mikrometern zurück

Umweltfreundliche Lösung

Nach Oben ↑

2. Filterkugeln für Ihren Komfort: Arbeiten sie effektiv?

Die Verwendung von Filterkugeln anstelle von Sand scheint eine rundum perfekte Lösung zu sein, um das Wasser in einer Badetonne sauber zu halten, denn:

Sie fangen Ablagerungen und Schmutz effektiv auf (ab einer Größe von 10 Mikrometern – oder sogar 5 oder 3 Mikrometern, wie einige Hersteller behaupten)

Sie erfordern nur wenig Wartung – eine einfache Hand- oder Maschinenwäsche

Sie sind unglaublich leicht

Sie senken den Energieverbrauch

Sie sind umwelt- und kostenfreundlich

Die Antwort auf die Frage, ob die Filterkugeln das Wasser in einem beheizten Badezuber effektiv reinigen, lautet: JA, absolut! Pool- und Badetonnen-Besitzer berichten, dass sie Schmutz und Ablagerungen besser zurückhalten und weniger Wartung erfordern. Da die Polyethylenfasern eine hervorragende Porosität aufweisen und im Laufe der Zeit nicht verklumpen oder verhärten, wird die gesamte kubische Filterfläche effektiv genutzt, um Partikel aus dem Wasser Ihres beheizten Badefasses zu entfernen. Das bedeutet auch, dass das Wasser müheloser durch das Filterkugelbett fließt, wodurch der von der Filterpumpe benötigte Druck (und damit der Energieverbrauch) gesenkt und die Lebensdauer der Pumpe verlängert werden.

Wenn Sie Ablagerungen auf dem Boden des Badezubers bemerken, ist dies kein Zeichen für einen Leistungsabfall des Filters. Schalten Sie einfach das Massagesystem ein, um die Partikel mit dem Wasser aufzuwirbeln, und der Filter wird diese Verunreinigungen auffangen.

Die Filterkugeln müssen gereinigt werden, indem sie herausgenommen, eingeweicht und von Hand oder in der Waschmaschine gewaschen werden (bitte legen Sie sie dabei in ein Wäschenetz!). Beides sorgt dafür, dass die Filterkugeln sehr lange halten und sich nur wenig abnutzen. Die gute Nachricht ist, dass Sie die Kugeln nach einigen Jahren der Nutzung recyceln können, was sie zu einer sehr umweltfreundlichen Lösung macht.

500 g Filterkugeln ersetzen 18 kg Sand. Das bedeutet: Sie sind mehr als 30-mal leichter und ihr Transport und ihre Entsorgung sind viel einfacher.

Zu guter Letzt sind Filterkugeln billiger als der spezielle Sand, der für die Wasserfiltration verwendet wird. Sie erhalten Filterkugeln in den meisten Pool-Fachgeschäften, z. B. bei Amazon.

Nach Oben ↑

3. Welche holzbeheizten Badezuber-Modelle von Gardenvity verfügen über diese Option?

Der Sandfilter, der mit Filterkugeln verwendet werden kann, wird in unseren holzbeheizten PREMIUM-Acryl-Badetonnen erhältlich sein.

Nach Oben ↑

4. Was muss ich über den Gebrauch und die Wartung eines Sandfilters mit Filterkugeln wissen?

Zu den Wartungsarbeiten an einem Sandfilter mit Filterkugeln gehören in der Regel folgende:

Regelmäßige Reinigung der Filterkugeln. Normalerweise warten Sie nur darauf, dass die Nadel des Manometers ansteigt und Ihnen signalisiert, dass Sie rückspülen müssen. Aber bei den Filterkugeln ist das nicht der Fall. Wir empfehlen, die Filterkugeln in Ihrem Filter alle 3 Monate zu überprüfen und bei Bedarf zu waschen. Dies hängt jedoch weitgehend von der Nutzung und der Qualität des Wassers ab.  Probieren Sie ein wenig herum, um den besten Wartungsplan für Ihr Badefass zu finden. Wenn Sie die Filterkugeln sauber halten, erzielen Sie eine bessere Filterung, einen besseren Wasserfluss und klareres Wasser.

Reinigung des Filtersiebs (das sich innen im Fußraum des Badezubers befindet), um größere Verschmutzungen zu entfernen, die sich am Einlass der Wasserpumpe festgesetzt haben, wenn Sie solche erblicken.

Auswechseln der Filterkugeln, wenn diese an Wirksamkeit verlieren. Dies muss nur einmal in 2 Jahren geschehen. 

Bitte bedenken Sie, dass Sie bei der Verwendung des Sandfilters mit Filterkugeln zur Entfernung von Schmutz und Partikeln immer noch Chemikalien zur Wasseraufbereitung benötigen, um die Bakterien abzutöten. Lesen Sie dazu den entsprechenden Artikel.

Wie Sie sehen, umfasst Ihr Wartungsplan gar nicht so viele Punkte.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass ein Sandfilter als Option für die Wasserreinigung in einer Badetonne im Allgemeinen von denjenigen gewählt wird, die Wert auf eine lange Lebensdauer, eine hochwertige Leistung und eine einfache Wartung legen. In Kombination mit der modernen Sandalternative – den Filterkugeln – ist die Wartung einfacher, man muss weniger Gewicht nach Hause tragen und die Umwelt wird weniger belastet, da die Polyesterkugeln vollständig recycelbar sind.

In unserer Wissensdatenbank finden Sie weitere praktische Tipps und Ratschläge für die Verwendung und Wartung des Sandfilters in einem holzbeheizten Badefass von Gardenvity.

Viel Spaß in Ihrem holzbeheizten Badezuber!

Nach Oben ↑

Die Vor- und Nachteile des Kartuschenfilters und des Sandfilters mit Filterkugeln für Ihren holzbefeuerten Badezuber von Gardenvity

Die beiden Produktlinien von Gardenvity, Premium und Essential, verfügen über unterschiedliche Filtersysteme: einen Kartuschenfilter oder einen Sandfilter mit Filterkugeln. Beide Methoden arbeiten in einem kleinen Wasserbehälter, wie z.B. einem Badefass, sehr effektiv. Dennoch gibt es Unterschiede in Betrieb und Wartung, und die endgültige Entscheidung hängt letztendlich von den persönlichen Vorlieben ab.

Hier finden Sie einen Artikel über den Sandfilter mit Filterkugeln, während in diesem Artikel die beiden Arten von Filtersystemen miteinander verglichen werden, um Ihnen eine fundierte Entscheidung zu erleichtern.

  1. Die wichtigsten Fakten über den Sandfilter mit Filterkugeln
  2. Warum ein Kartuschenfilter eine gute Wahl ist
  3. Ein direkter Vergleich der beiden Filtersysteme
  4. Zusammenfassung der wichtigsten Fakten

1. Sandfilter mit Filterkugeln: effektiv und umweltfreundlich

Sandfilter sind das älteste Wasserfiltersystem in Schwimmbädern und früher wurden darin natürliche Filtermedien verwendet – daher der Name. Die Technologie wurde jedoch erheblich verbessert, indem der Sand durch wirksamere, moderne Filtermedien wie Filterkugeln ersetzt wurde, um auch kleinere Partikel abzufangen (bis zu 5-3 Mikrometer gegenüber 35-20 Mikrometer bei Sand). Die modernen Filtermedien leisten auch einen wichtigen Beitrag zur Senkung des Energieverbrauchs, da die Filterpumpen mit weniger Druck arbeiten. Darüber hinaus können die Filterkugeln recycelt werden, was sie zu einer umweltfreundlichen Lösung macht.

Nach Oben ↑

2. Kartuschenfilter: geringere Anschaffungskosten und einfacher Betrieb 

Kartuschenfilter haben ein sehr geringes Gewicht und können innerhalb weniger Minuten mit einer Hand ausgetauscht werden. Moderne Filterkartuschen fangen sogar Schmutz und Verunreinigungen mit einem Durchmesser von nur 5 Mikrometern ab (ein menschliches Haar hat beispielsweise einen Durchmesser von 40-60 Mikrometern). Die in den holzbefeuerten Badetonnen von Gardenvity verwendeten Kartuschen sollten gemäß den Empfehlungen des Herstellers alle 3 Wochen ausgetauscht werden. Mit ein wenig Sorgfalt kann dieser Zeitraum jedoch leicht auf einen ganzen Monat oder mehr ausgedehnt werden. Dies hängt natürlich stark von der Nutzung und der Wasserqualität ab.

Nach Oben ↑

3. Direkter Vergleich der Filtersysteme in den holzbefeuerten Badezubern von Gardenvity

Die folgende Tabelle gibt einen Überblick über die Vor- und Nachteile der beiden verschiedenen Filter, die in den beheizten Badefässern von Gardenvity verwendet werden, sowie über deren Betriebs- und Wartungskosten. Bitte beachten Sie, dass die Preise der Filtersysteme, die im Abschnitt „Geld“ angegeben sind, die Filtereinheiten, das Zubehör sowie alle erforderlichen technischen Arbeiten beinhalten.

Sandfilter mit Filterkugeln

Kartuschenfilter

Pro

  • Erfasst Verunreinigungen von bis zu einer Größe von 5 Mikrometern
  • Filterkugeln halten 2 Jahre lang
  • Die einfache Wartung erfordert nur ein gelegentliches Waschen der Filterkugeln (wir empfehlen, sie alle 3 Monate zu überprüfen und bei Bedarf zu waschen) 
  • Das Austauschen der Filterkugeln ist ganz einfach
  • Sorgt für eine größere Filtrationsfläche und somit eine geringere Belastung der Filterpumpe, was den Energieverbrauch senkt
  • Umweltfreundlich: Die Faserkugeln sind recycelbar und nutzen sich nur sehr langsam ab
  • Erfasst Verunreinigungen von bis zu einer Größe von 5 Mikrometern
  • Eine Filterkartusche hält 3 Wochen, dies kann aber auf einen Monat oder mehr verlängert werden, wenn sie mindestens einmal pro Woche gewaschen wird
  • Einfache Wartung: Der Austausch der Filterkartusche dauert nur wenige Minuten
  • Geringere Anschaffungskosten

Kontra

  • Einige Filterkugeln müssen aus dem Filtertank entnommen und von Hand eingeweicht und gewaschen werden, bevor sie wiederverwendet werden können, was einen gewissen Aufwand bedeutet
  • Höhere Anschaffungskosten (Preis von Filtereinheit + Filtermedium)
  • Der regelmäßige Kartuschenwechsel erhöht die Wartungskosten
  • Filterkartuschen sind nicht recycelbar

Geld

Wartungskosten

Jahr 1: keine*

Jahr 2: keine*

Jahr 3: Filterkugeln, 10 € 

Gesamtkosten für 3 Jahre: 10 €

Stromkosten

Bei einem Dauerbetrieb bei 250 W verbraucht der Sandfilter mit Filterkugeln bei den derzeitigen durchschnittlichen Strompreisen in Deutschland 57 € pro Monat.***

Wartungskosten

Jedes Jahr: 1-2 Filterkartuschen (2,50 € beim Kauf größerer Mengen) pro laufenden Monat, bis zu 60 € pro Jahr.**

Gesamtkosten für 3 Jahre: bis zu 180 €

Stromkosten

Bei Dauerbetrieb verbraucht die 99-Watt-Filterpumpe 23 € pro Monat.***

* Sie müssen die Filterkugeln nur alle paar Monate entweder von Hand oder in der Waschmaschine waschen (legen Sie sie dazu in ein Wäschenetz!). 

** Diese Zahl kann sehr unterschiedlich ausfallen, je nach Verbrauch: von 30 € pro Jahr bei mäßigem Betrieb und monatlichem Kartuschenwechsel über 5 € pro Monat bei starkem Betrieb bis hin zu 60 € bei ganzjährigem starkem Betrieb. 

*** Die angegebene Schätzung ist der höchstmögliche Betrag. Ein Dauerbetrieb ist nicht erforderlich. Ein Wasserfilter sollte täglich 4-5 Stunden laufen, wenn die Badetonne mit Wasser gefüllt ist.

Nach Oben ↑

4. Zusammenfassung: wichtigste Fakten 

Jede Art von Wasserfiltersystem erfordert gelegentlich ein paar Minuten Ihrer Zeit, sei es zum Öffnen und Reinigen des Filtersiebs, zum Waschen der Filterkugeln des Sandfilters oder zum Überprüfen und Spülen der Filterkartusche. 

Die Wasserqualität ist bei einem Kartuschenfilter und einem Sandfilter mit moderner Filtertechnik, die beide Partikel ab einer Größe von 5 Mikron zurückalten, vergleichbar. 

Der Wartungsaufwand für den Patronenfilter ist viel geringer, aber die Kartuschen müssen häufiger gekauft und ersetzt werden als die Filterkugeln. Außerdem sind die Filterkartuschen nicht recycelbar, so dass diese Methode weniger umweltfreundlich ist. 

Der unterschiedlichen Kosten des Sandfilters mit Filterkugeln und des Kartuschenfilters gleichen sich innerhalb weniger Jahre an (je intensiver die Nutzung, desto eher wird es kostengünstiger, einen Sandfilter mit Filterkugeln zur verwenden). Langfristig wird der Sandfilter mit Filterkugeln wahrscheinlich zur günstigeren Option.  

Beachten Sie, dass Sie das Wasser in Ihrem beheizten Badezuber ohne einen Wasserfilter nach 1-2 Benutzungen innerhalb von 1-2 Tagen austauschen müssen. Wir hoffen, dass Sie nach der Lektüre dieser Ausführungen leichter entscheiden können, welche Art von Wasserfilter am besten zu Ihren Vorlieben passt.

Nach Oben ↑

Entspannen Sie sich mit weniger Chemikalien in Ihrem holzbefeuerten Premium Badezuber von Gardenvity dank UV-C-Wasserreiniger

Die holzbefeuerten Badetonnen der Gardenvity Premium-Linie bieten das bisher sicherste Badeerlebnis. Hier kommt die niederländische UV-C-Technologie zum Einsatz und ergänzt und verbessert die Arbeit von Wasserdesinfektionsmitteln und des Sandfilters mit Filterkugeln. Auf diese Weise können Sie die Menge der benötigten Chemikalien um 50-80 % reduzieren.

Vielleicht möchten Sie wissen, wie das Gerät funktioniert und welche Aufgaben (und Kosten) es Ihrem Wartungsplan hinzufügt. Lesen Sie weiter oder springen Sie zum nächsten relevanten Abschnitt.

  1. Wie funktioniert die UV-C-Technologie in einem Badefass?
  2. Wie wird das Gerät bedient?
  3. Wartung 
  4. Noch weniger Chemikalien in Ihrer Badezuber

1. Wie funktioniert die UV-C-Technologie in einem Badefass?

Das UV-Licht wirkt als Desinfektionsmittel und sterilisiert Krankheitserreger wie Schimmelpilze, Viren und Bakterien, die sich unter dem Einfluss von UV-C-Strahlen nicht weiter vermehren können. Dies sorgt für einen besseren Schutz vor hygienischen und gesundheitlichen Problemen beim Baden in einem Badezuber.

Keimtötende UV-C-Geräte bestrahlen fließendes Wasser in der Behandlungskammer mit UV-C-Licht. Das Gerät desinfiziert das Wasser innerhalb weniger Sekunden. 

Durch das UV-Licht werden Krankheitserreger abgetötet, so dass sie sich weder vermehren noch Hygiene- und Gesundheitsrisiken verursachen können. 

Das kompakte UV-C-Modul von Blue Lagoon (hergestellt in den Niederlanden) ist am Sandfilter mit Filterkugeln montiert und verbraucht nur 21 Watt Strom. 

Das Gerät ist speziell für Warmwasser (±40°C) ausgelegt.

Es hat keine Auswirkungen auf den pH-Wert oder die chemischen Eigenschaften des Wassers in der Badetonne.

Obwohl die UV-Lampe die Algen- und Bakterienpopulationen reduziert, sollte sie nur als Ergänzung zu herkömmlichen Wasserdesinfektionsmaßnahmen (Chlor-, Brom- oder Sauerstoff-basierte Wasseraufbereitungssysteme) verwendet werden und niemals als einzige Maßnahme.

Nach Oben ↑

2. Wie wird das Gerät bedient?

Das UV-C-Gerät erfordert vom Benutzer eines holzbeheizten Badefasses von Gardenvity keine zusätzliche Installation.

Das Gerät ist am Wasserfilter vorinstalliert und muss lediglich an das Stromnetz angeschlossen werden, um den Betrieb aufzunehmen.

Nach Anschluss an das Stromnetz arbeitet das UV-C-Gerät automatisch und erfordert kein manuelles Eingreifen des Benutzers. 

Das Gerät hat eine Leistung von 30 mJ/cm2 bei einem Wasserdurchsatz von 3 m3/h. Der maximale Durchsatz beträgt 13 m3/h, und es muss sichergestellt werden, dass der Druck 1 bar nicht übersteigt.

Nach Oben ↑

3. Wartung 

Um eine optimale Desinfektionsleistung zu gewährleisten, sollte die Lampe in einem UV-C-Entkeimungsgerät nach 9.000 Betriebsstunden ausgetauscht werden. Andernfalls arbeitet die Lampe mit einer Desinfektionsleistung weiter, die sich rapide verschlechtert. Der rechtzeitige Austausch der UV-C-Lampe sorgt für optimale Bedingungen bei der Benutzung der Badetonne.

Ersetzen Sie die UV-C-Lampe rechtzeitig. Ihre durchschnittliche effektive Lebensdauer beträgt 9.000 Stunden.

Wenn die UV-C-Lampe die empfohlenen 5 Stunden pro Tag in Betrieb ist, wird sie fast 5 Jahre lang effektiv arbeiten.

Eine rote Anzeige leuchtet auf, wenn die Lampe ausgetauscht werden muss.

Das Auswechseln der UV-C-Lampe ist einfach, wenn Sie die Videoanleitung befolgen.

Nach Oben ↑

4. Noch weniger Chemikalien in Ihrem Badezuber

Badefassbesitzer verwenden Desinfektionschemikalien, um das Wasser sauber und frisch zu halten. Gardenvity empfiehlt hauptsächlich Schockbehandlungsprodukte auf Sauerstoffbasis, wie Aquablanc, für die Badezuber der Premium-Linie können aber auch Chlorchemikalien verwendet werden.

In Kombination mit Wasserdesinfektionsmitteln und einem Filtersystem ist das UV-C-Modul eine umweltfreundliche und kosteneffiziente Lösung, die für sicheres, sauberes und gesundes Wasser sorgt, in dem Sie sich unbesorgt entspannen können.

Obwohl Sie weiterhin Desinfektionschemikalien benötigen, können Sie die verwendeten Mengen erheblich reduzieren.

Ein weiterer Vorteil der UV-C-Technologie ist, dass sie den Chlorgeruch senkt!

Nach Oben ↑

Der Acryleinsatz in den holzbeheizten PREMIUM Badezubern von Gardenvity – welche bedeutenden Vorteile bietet er?

Bei der Verwendung Ihres Hot Tubs werden Sie die meiste Zeit in Berührung mit dessen Einsatz sein. Diese Komponente lässt Sie den Komfort des Badefasses, das stolz in Ihrem Garten steht, körperlich spüren. Dabei spielt das Material des Einsatzes eine entscheidende Rolle.

1. Eine kurze Einführung in den Acryleinsatz: Wie wird er hergestellt?

Die Verwendung von Acryl bei der Herstellung von Einsätzen für holzbeheizte Hot Tubs ist ein entscheidender Fortschritt in Sachen Qualität und Design. Diese Technologie ist in der Produktion von elektrischen Whirlpools schon länger verfügbar und weit verbreitet, aber Gardenvity gehört zu den Pionieren, die diese Innovation nun auf den Markt für holzbeheizte Badezuber bringen.

Wie wird ein Acryleinsatz für holzbeheizte Badetonnen hergestellt?

1. Ein Acryleinsatz für Badefässer wird aus einer einzelnen Acrylplatte hergestellt, die bis zum Schmelzpunkt erhitzt und in eine Form gelegt wird.

Das Verfahren ist technologie- und arbeitsintensiver, bringt aber einen dichteren, einheitlicheren und robusteren Artikel hervor.

2. Vakuumpumpen saugen die gesamte Luft zwischen der Form und der Acrylplatte ab, um einen perfekt glatten und makellosen Einsatz zu gewährleisten.

Dies garantiert Präzision bei der Form des Einsatzes und verhindert, dass scharfe Kanten entstehen.

3. Sobald das Acryl abgekühlt ist, wird es mit einer Kombination aus Harz und GFK verstärkt, um eine noch höhere Festigkeit und eine bessere Wärmespeicherung zu gewährleisten.

Der neue Einsatz ist langlebig, energieeffizient und bietet eine hervorragende Ästhetik.

Nach Oben ↑

2. Ein Blick auf GFK

Glasverstärkter Kunststoff (GFK) oder Fiberglass ist eines der gängigsten Materialien für Pools und Badezuber-Einsätze und eines der am einfachsten zu installierenden. Aber unterscheidet sich der Herstellungsprozess von dem eines Acryleinsatzes?

1. Schichten von winzigen, miteinander verwobenen Glasfäden werden durch Erhitzen in eine gewünschte Form oder Gussform gebracht.

Im Gegensatz zu HDPE-Kunststoff, der eine darunter liegende Holzstruktur (oder eine andere Struktur) als Stütze benötigt, hat GFK genug Kraft, um sein eigenes Gewicht zu tragen.

2. Nach dem Gießen oder Formen des GFK wird eine Harz-Gel-Beschichtung aufgetragen.

Dies sorgt für eine glatte und glänzende Oberfläche, die leicht zu pflegen ist.

3. Auf das GFK-Material wird Farbe aufgetragen, um ihm sein endgültiges Aussehen zu verleihen.

Die Oberfläche wird lackiert wie bei einem Auto.

Nach Oben ↑

3. Vergleich von Acryl- und GFK-Einsätzen in den holzbeheizten Badezubern von Gardenvity

Beide Materialien haben viele gemeinsame Eigenschaften, die sie für den Einsatz in holzbeheizten Hot Tubs geeignet machen. Die folgende Zusammenfassung zeigt jedoch einige Unterschiede zwischen Acryl- und GFK-Einsätzen auf.

Ähnlichkeiten

Beide Materialien haben eine glänzende, glatte Oberfläche, die sich angenehm anfühlt und zu bequemen Sitzflächen geformt werden kann, die unseren Körperkonturen entgegenkommen.

Unterschiede

  • Die Außenkanten des Acryleinsatzes sind sanfter abgerundet als bei GFK.
  • Die Farbe des Acryleinsatzes ist durchgehend homogen und weist keine Schattierungen auf.
  • Leichte produktionsbedingte Farbunterschiede oder dezente Flecken sind bei GFK-Einsätzen normal.
  • Die Acryloberfläche ist nicht porös, was sie sehr widerstandsfähig gegen Flecken macht.

Ähnlichkeiten

Acryl- und GFK-Einsätze bieten eine lange Lebensdauer von 10-15 Jahren, wenn sie sorgfältig eingesetzt werden.

Unterschiede

  • Aufgrund seiner einschichtigen Struktur ist es sehr unwahrscheinlich, dass Acryl splittert oder reißt und es entstehen auch keine Kratzer. Dies trägt dazu bei, dass die glänzende Oberfläche erhalten bleibt und bietet eine hohe Beständigkeit gegen Schäden durch UV-Einstrahlung.
  • Aufgrund ihrer überragenden Festigkeit verkraften Acryleinsätze versehentliche Stöße und die Belastung durch ihr eigenes Gewicht bei einem Standortwechsel besser.
  • Es kann zu einer Abnutzung der obersten Gelbeschichtung einer GFK-Schicht kommen.  Es können sich Blasen bilden, die später aufbrechen und von Algen besiedelt werden. Dieses Problem wird als „Osmose“ bezeichnet.
  • GFK-Einsätze für Badetonnen können häufiger reißen als Acryleinsätze und auch Kratzer und ein Verblassen sind häufiger, da die Oberfläche lackiert ist. GFK-Einsätze können jedoch recht einfach repariert werden, während die Reparatur von Acryleinsätzen sehr viel komplizierter ist und nur selten versucht wird.

Ähnlichkeiten

Ein einfacher Reiniger oder ein Spülmittel ist ausreichend, um Acryl und GFK mühelos abzuwischen.

Unterschiede

  • Der Acryleinsatz hat eine ausgezeichnete Beständigkeit gegen Salze und Chemikalien, sodass chlorhaltige Wasseraufbereitungsprodukte zur Entkeimung eingesetzt werden können.
  • Der GFK-Einsatz ist auf Dauer weniger widerstandsfähig. Daher empfiehlt sich die Verwendung von Desinfektionsmitteln auf Sauerstoffbasis oder Brom.

Nach Oben ↑

4. Was sind die Unterschiede zwischen den Gardenvity-Produkten mit Acryl- und denen mit GFK-Einsatz?

Acryleinsätze werden nur in den holzbeheizten Badezubern der PREMIUM-Produktlinie von Gardenvity verwendet, während GFK-Einsätze in den KOMFORT-Modellen von Gardenvity zum Einsatz kommen. Sie können die verschiedenen Produkte auf unserer Website vergleichen. In diesem Artikel werden die wichtigsten Unterschiede aufgeführt.

Die holzbefeuerten PREMIUM Hot Tubs von Gardenvity mit Acryleinsatz verfügen über anpassbare Massagefunktionen, eine fortschrittliche Wasserfilterung, eine umfangreichere Beleuchtung und ein Hybrid-Heizsystem. Sie sind für den häufigen Gebrauch im privaten oder gewerblichen Bereich konzipiert.

12 Luftdüsen und 10 Hydrodüsen (aufrüstbar auf 20 + 20) für eine sanfte, großflächige oder eine gezielte, kraftvolle Massage.

Sandfilter mit Filterkugeln (kann mit einem UV-C-Modul aufgerüstet werden, um die Wasserfiltration mit weniger Chemikalien noch effizienter zu machen).

1+10 mehrfarbige LED-Beleuchtung (1 große und 10 kleine LEDs für ein bezauberndes Licht, das am besten zu Ihrer Stimmung passt).

Bei den PREMIUM Badefässern von Gardenvity stehen für den Acryleinsatz vier Luxusfarben zur Auswahl: Perlmutt-Weiß, Metallic-Grau, Metallic-Gold und Metallic-Blau.

Die integrierte elektrische Heizung hilft, die Temperatur des Wassers aufrechtzuerhalten, nachdem dieses mit dem Holzofen erhitzt wurde, so dass Sie am nächsten Tag nach nur minimaler Vorbereitung eintauchen können.

Die holzbefeuerten KOMFORT Hot Tubs von Gardenvity mit GFK-Einsatz bieten alles, was Sie von einer Badetonne erwarten: hervorragende Qualität und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

10 Luftdüsen für eine sanfte, über den ganzen Körper verteilte Massage oder 8 Hydrodüsen für eine gezieltere Wirkung (aufrüstbar mit 12 Luft- und 8 Hydrodüsen).

Kartuschen-Wasserfilter (austauschbare Kartusche) zum Entfernen von Schmutz und kleinen Partikeln.

1 große mehrfarbige LED, um eine romantische oder verspielte Stimmung zu erzeugen.ulticolour LED to create a romantic or playful mood.

Der GFK-Einsatz der KOMFORT Badefässer von Gardenvity ist in den Farben Cremeweiß und Dunkelgrau erhältlich.

Hochwertige Materialien wie Thermowood und lebensmittelechter Edelstahl werden zur Herstellung der Komponenten für die Modelle der Gardenvity Produktlinien PREMIUM und KOMFORT verwendet. Sie werden standardmäßig in Komplettpaketen geliefert (mit Komponenten wie Stufen, Thermoabdeckung usw.) und sind nach der Montage sofort einsatzbereit!

Nach Oben ↑

5. Heißen Sie den Acryleinsatz herzlich willkommen

Nach dem Vergleich der beiden Materialien und Technologien für die Herstellung der holzbefeuerten Hot Tubs hat sich gezeigt, dass die Acrylvariante im Vergleich zu GFK eine bessere Qualität und Haltbarkeit sowie eine einfachere Wartung bietet.

Die PREMIUM Acryl-Modelle aus dem Gardenvity-Sortiment eignen sich für eine intensivere Nutzung oder für den gewerblichen Einsatz (z. B. in Ferienhäusern). Dagegen bieten die KOMFORT GFK-Badezuber ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und sind eher für den privaten Gebrauch geeignet.

Gardenvity family new members premium hot tubs

Nach Oben ↑